Herzlich willkommen!

Liebe Adenauer, liebe Adenauer Freunde!

 

RPR1 hat unsere „Bewerbung“ zur Teilnahme an der Bürgermeisterschaft angenommen. Somit werden wir gemeinsam mit Reifferscheid vom 31.05., 01.+02.06.2013 den Austragungsort für das interessante und spannende Spektakel stellen.

Hierbei handelt es sich um einen beliebten Nachbarschaftswettstreit der von RPR1 in 8 Orten in Rheinland-Pfalz ausgetragen wird. Insgesamt werden 20.000,- EUR ausgelobt als Zuschuss für gemeinnützige Projekte in den jeweiligen Kommunen. Der finale Sieger (von 8 Teilnehmern) gewinnt nach drei erfolgreichen Spielrunden (Vorrunde, Halbfinale und Finale) insgesamt 10.000 Euro, der jeweilige Verlierer geht aber nicht leer aus, er erhält einen Trostpreis von 1.000,- EUR. Plakat

Die Spielidee ist, dass jeweils zwei benachbarte Orte in drei verschiedenen Aufgaben gegeneinander antreten. Dabei gilt es, den Kontrahenten in sportlichen oder lustigen Spielen, aber auch bei karitativen Aktionen und ungewöhnlichen Wetten zu übertrumpfen.

Die Tagesaufgaben können ganz unterschiedlicher Natur sein, so sind zum einen sportliche Aufgaben, aber auch Denksportaufgaben, Aufgaben die regionaltypische heimatkundliches Wissen erfordern oder auch sog. Massenaufgaben (ähnlich der Publikumswette bei „Wetten Das“) zu erfüllen. Geschick, Ausdauer und Teamgeist sind gefragt, wenn die konkurrierenden Mannschaften in sportlichen und lustigen Spielen oder bei „verrückten“ Aufgaben wetteifern.

Und nun sind wir gefragt! Am 31.05., 01.und 02.06.2013 heißt es Adenau vs. Reifferscheid.

Die Tagesaufgabe wird an allen drei Tagen morgens in der Zeit von 7 bis 8 Uhr von RPR1 telefonisch und im Radio an die beiden Ortsbürgermeister gegeben, die dann in der Zeit von 16 – 17 Uhr auf oder vor der RPR1 Bühne (Kirchplatz in Adenau) vom jeweiligen Ort auszuspielen sind (beim Finale am Sonntag schon in der Zeit von 15-16 Uhr).

Darüber hinaus können sich einzelne Vereine, Gruppen, … am Samstag, 01.06.2013 in der Zeit von 14-16 Uhr auf der RPR1 Bühne präsentieren. Wer möchte?

Wir hoffen darauf, dass Sie gemeinsam mit uns unser Heimatstädtchen durch Ihre persönliche Beteiligung unterstützen. Jeder von uns ist gefragt! Gemeinsam für Adenau und gemeinsam für die Region!

Für Rückfragen stehen Ihnen Andrea Thelen – Tel: 0151 11 50 94 64 – Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und Eddy Rausch – Tel: 0171 4529505 - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gerne zur Verfügung.

Bitte geben Sie uns eine kurze Rückmeldung mit wie viel Leuten Sie an diesen Tagen dabei sein können.