Aktuell Bücherei

 

 

Hier geht es zum neuen Onlinekatalog, der die "normalen" Medien der Bücherei und die E-Medien der Onleihe enthält!

 

Hier geht es zur Onleihe - digitale Medien rund um die Uhr und jeden Tag!

 

  Nicht fündig geworden? Hier können Sie über die Fernleihe für 2,50 Euro Medien aus Bibliotheken in Rheinland-Pfalz und dem Saarland bestellen, die Sie dann in der Stadtbücherei abholen können.

 

 

Aktionen     

 Nikolaus auf dem Marktplatz

Der Adenauer Weihnachtsbaum am Marktplatz wurde geschmückt:   

 

Der Nikolaus bringt Weckmänner zu den Helfern am Marktplatz

 

Stolze Kinder helfen der Freiwilligen Feuerwehr Adenau beim Anbringen des Baumschmucks, der zuvor im Familienzentrum gebastelt wurde  

 

Das Schmücken des großen Baums wurde mit live gespielter Weihnachtsmusik des Stadtorchesters begleitet  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Eine bunte Pracht in der Weihnachtszeit

 

 

 

 

Offener Bücherschrank in Adenau Kinder der Klasse 4c besuchen den Bücherschrank am Marktplatz

Seit fast genau zwei Jahren gibt es in Adenau am Marktplatz neben der Bushaltestelle einen sogenannten offenen Bücherschrank. Der Grundschullehrer Gerold Brixius hatte seit Langem einen offenen Bücherschrank angeregt. Nun konnte Dank der Verbindungen des Adenauer Stadtbürgermeisters Arnold Hoffmann ein offener Bücherschrank aufgestellt werden, gesponsert vom RWE. Die damalige Klasse 2c wurde am 28.11.2014 zur offiziellen Einweihung eingeladen. Die Kinder brachten Bücher von zu Hause mit und halfen, den neuen Schrank zu bestücken. Nun waren die Kinder, die inzwischen die 4. Klasse besuchen, wieder zu Besuch am Bücherschrank, dieses Mal um Bücher aus dem Schrank mitzunehmen. Mittlerweile ist der offene Bücherschrank zu einer festen Einrichtung geworden, die gerne von vielen angenommen und genutzt wird. Die beiden unteren Schrankfächer  sind speziell als Kinderfach ausgewiesen. Betreut wird der Bücherschrank hauptsächlich von dem Team der Stadtbücherei Adenau unter der Leitung von Frau Gaby Heugen-Ecker.

Das Prinzip eines offenen Bücherschrankes ist ganz einfach: Ein offener Bücherschrank ist für jedermann gedacht. Man kann ein Buch mitnehmen, ohne Verpflichtung und kostenlos. Man kann dieses Buch später zurückgeben oder ein neues einstellen. So sind immer genügend Bücher für alle da.

 

Tolle Gemeinschaftsaktion am Marktplatz  

Jedes Jahr in der Weihnachtszeit kommen am Adenauer Marktplatz Kinder, Jugendliche und Erwachsene zusammen, um den Weihnachtbaum zu schmücken. Bereits im Voraus hatte das Familienzentrum unterstützt von der Stadtbücherei Adenau an drei Nachmittagen mit den Kindern den Baumschmuck gebastelt. Dank der Stadt Adenau, im besonderen Peter Nett, wartete am Freitag, den 25.11..2016, ein großer Baum auf die Kinder. Mit glänzenden Augen konnten sie dank der Feuerwehr Adenau mit dem Leiterwagen bis in die Spitze fahren, und den gesamten Baum mit dem selbstgebastelten Schmuck behängen. „Schade, dass ich nicht mein Feuerwehrkostüm anhabe“, meinten gleich zwei Jungs, die gerne als echte Feuerwehrmänner im Korb mitgefahren wären. Stärken konnten sie sich anschließend durch die vom Nikolaus verteilten Weckmänner. Musikalisch begleitet wurde die seit 2011 stattfindende Aktion vom Stadtorchester, das live Weihnachtslieder spielte. Auch für das leibliche Wohl war gesorgt: Das Restaurant „Blaue Ecke“ sponserte Kaffee und Kakao für alle Helfer und Helferinnen.

 

Ein herzlicher Dank gilt allen Mitwirkenden, vor allem denen, die sich wie jedes Jahr um die Organisation und Verwirklichung des vorweihnachtlichen Projekts kümmerten: der Stadt Adenau, für das Aufstellen des Baumes sowie der Organisation und Finanzierung der Speisen und Getränke und des Baumschmucks. Vielen Dank ebenso an Blumen Böder für das Anbringen der Lichterkette bereits im Voraus, an das Stadtorchester für die tolle Musik und die Blaue Ecke für heiße Getränke! Nicht zu vergessen sind natürlich die freiwillige Feuerwehr sowie der Nikolaus, die beide auf Ihre eigene Art Kinderaugen zum Strahlen bringen. Und wenn die Weihnachtszeit vorbei ist, wird Dank des Bauhofs der Baum mühevoll und vorsichtig wieder abgeschmückt und eingelagert, damit ein Teil des Schmucks auch im kommenden Jahr wieder den Baum zieren kann.

Alle aktiven Teilnehmer der Baumschmück-Aktion wünschen ein besinnliches Weihnachtsfest!

 

offizielle Spendenübergabe zu Tip-Toi und Ting

Tip-Toi und Ting können ausgeliehen werden!

Durch eine Spende der Volksbank und einer Landesförderung konnte die Stadtbücherei in diesem Jahr erstmals Tip-Toi und Ting-Bücher anschaffen. Die Einarbeitung dieser Medien ist inzwischen abgeschlossen, so dass die "sprechenden Bücher" ab sofort iausgeliehen werden können. Bei Bedarf können auc

h die zugehörigen Computer-Stifte ausgeliehen werden. Ein Buch zum Ausprobieren liegt in der Bücherei aus. Weitere Titel zu Tip-Toi und Ting werden nach der Buchmesse hinzukommen.

Buchhandlung Berens überreicht Ting-RegalInzwischen hat die Bücherei durch Vermittlung der Buchhandlung Berens ein Regal für Ting-Bücher erhalten. Mit diesem Regal können die neuen Medien besonders schön präsentiert werden und sind vor allem von zwei Seiten aus sichtbar. Daher steht dieses Regal nun zwischen dem Jugendraum und dem Kinderraum, damit beide Zielgruppen auf die aktuellen Bücher aufmerksam werden.

 

Büchertaschen zu verschenken

Auch in diesem Jahr können Eltern von dreijährigen Kindern in unserer Bücherei Lesetaschen für die Kleinen kostenfrei erhalten. Nähere Informationen unter "Allerlei" auf dieser Seite.                 

      

Allerlei

  • Auch 2016 gibt es neben den regulären Öffnungszeiten wieder viele Sonderaktionen für jung und alt. Schauen Sie rein. weiter...
  • Lesepatenschaften ermöglichen es, Leseleidenschaft zu leben und mit sozialem Engagement zu verbinden
  •  Bücherkisten zu verschiedenen Themen erweitern und erneuern wir immer wieder unser umfassendes Leseangebot für Sie
  •  Sie möchten mit einer Klasse oder einer Kindergartengruppe eine Weile unverbindlich in der Bücherei schnuppern kommen? Kein Problem, vereinbaren Sie einen Termin außerhalb unserer Öffnungszeiten mit uns!
  •  Sie suchen Informationen zum Thema Deutsch als Fremdsprache? Hier finden Sie eine Linkliste mit vielen kostenfreien Angeboten, die online abrufbar sind.
  •  Sie interessieren sich für die Onleihe? Hier finden Sie weitere Infos.

  

zurück zur Startseite